Link zur Startseite
Homepage von
Dirk Trute
ganz normale Selbstbauprojekte

Ganz normale Selbstbauprojekte

Herzlich willkommen!

Auf dieser Homepage finden Sie die Vorstellung einiger meiner Selbstbauprojekte. Etwas selbst zu bauen, ist für mich etwas ganz Normales, ohne DIY- und Make-Hype, da ich dies schon getan habe, als beide Begriffe noch gänzlich unbekannt waren. Zumindest so viel zur Erklärung der Seitenüberschrift. Bei den vorgestellten Projekten handelt es sich ausschließlich um Dinge, die auf dem eigenen Mist gewachsen sind, also um etwas Persönliches. Deshalb auch als Domainname mein eigener. Gut, mir ist nichts Besseres eingefallen.

Die Produkte der Projekte zeichnen sich dadurch aus, dass diese meist einen gewissen Gebrauchswert haben und praktisch nutzbar sind. Zum anderen sind oft absolut unnötige Verkomplizierungen und überflüssige Teile eingebaut. Natürlich gibt es dafür immer einen Grund: Es hat mir, fern von jeder Ökonomie, ungeheuer Spaß gemacht, dieses oder jenes genau so zu machen.

Während ich mich früher meist mit elektronischen Basteleien beschäftigte, deren Sinn sich für den Außenstehenden nur selten erschloss, sind es heute eher nützliche Dinge für Kinder und Familie. Mitunter ist sogar der WAF einigermaßen.

zum Seitenanfang


Kategorieübersicht

Über diese seltsamen Kästen gelangen Sie zu den Übersichtsseiten der einzelnen Kategorien.

Weitere Seiten finden Sie in der Sitemap oder natürlich über das Navigationsmenü oben links.

zum Seitenanfang


Noch ein paar Ausführungen zum Thema "selber machen":

Dinge selbst herzustellen, ist eine Möglichkeit der allgegenwärtigen Rolle als Konsument zu entkommen. Etwas selbst zu bauen führt dazu, sich mit den Dingen, die einen umgeben, auseinanderzusetzen und diese besser zu verstehen als es mit einer kurzlebigen Ware, die man beim Discounter erworben hat, der Fall ist.
Man kann selbst auswählen, aus welchen Materialien die Dinge, die das Leben lebenswert machen, hergestellt sind, zumindest besser als bei einem käuflichen Produkt, das auf die Erzielung von maximalem Gewinn ausgelegt ist.

Etwas eigenhändig zu machen, gibt einem auch das Gefühl, etwas selbst geschafft und geschaffen zu haben. "Selber machen" ist nicht immer nur mit Spaß, sondern auch oft mit Frustration und Kopfzerbrechen verbunden, wenn etwas nicht so funktioniert, wie man es sich vorgestellt hat. Dies sind Erfahrungen, die man bei der allgegenwärtigen Schnäppchenjagd wohl eher nicht bekommt. Also los, machen Sie auch irgendetwas ...

Impressum zum Seitenanfang


Links

dirk-trute.de wird überprüft von der Initiative-S
Seite auf Schadcode geprüft von Initiative-S "IT-Sicherheit in der Wirtschaft".
Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Seite teilen:Datenschutzhinweis

zum Seitenanfang